/ Hortensia Dewes Balderas

leider kein Bild von Hortensia Dewes Balderas
Adelante, amigos! Ich lade euch ein, gemeinsam mit mir die Weltsprache Spanisch zu erlernen. Ich komme aus der Millionenstadt Puebla im mexikanischen Hochland, gleich neben dem weltbekannten Popocatépetl. In meiner Heimatstadt werden übrigens die in Deutschland bereits "ausgestorbenen" VW-Käfer hergestellt. Ich habe an der Universidad de las Américas und der University of British Columbia/Vancouver studiert- und mich dann der Liebe wegen für Deutschland als Lebensmittelpunkt entschieden. Seit 16 Jahren wohne ich nun mit meiner Familie in Regensburg und fühle mich sehr wohl. Da ich auf mein Vaterland sehr stolz bin, freut es mich, wenn ich interessierten Deutschen die Sprache und Kultur Spaniens und Lateinamerikas näher bringen darf. Spanisch ist übrigens sehr leicht - im Unterschied zu Deutsch, caramba! Mir ist es wichtig, dass meine Lerngruppen Spaß haben bei unseren Treffen; oftmals gibt es Kaffee und Gebäck - und manchmal geht's auch gemeinsam zum Spanier oder Mexikaner zum Essen. Besonders abwechslungsreich sind die Gesprächsrunden und zwanglosen Unterhaltungen, aber bis dahin vergehen schon vier Semester. Doch es lohnt sich auf jeden Fall; denn wenn Ihr erst mal in Eurem Spanien - Urlaub im Restaurant oder am Strand auf Castellano bestellt, werdet Ihr sehr stolz auf Euch sein können (se van a sentir muy orgullosos). Nos vemos - hasta luego.

Beruf: EUROLTA zertifiziert


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht