Kultur und Gestalten / Kursdetails

Wire wrapping: Schmuck aus feingewebten Drähten

Bails, Blätter und Bananen

 
Kursnummer N521111
Beginn Fr., 03.05.2019, 17:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 28,00 €
Teilnehmer minimal 7
Teilnehmer maximal 10
Dauer 1 Termin
Kursleitung Renate Brandel-Motzel
Bemerkungen Bitte mitbringen: Lineal, Papier, Bleistift, Radiergummi und wasserfesten Filzstift.
Hinweis zuzügl. ca. 25 € Materialgebühr, keine Ermäßigung

Einfach zu erlernende Silberschmiedetechniken für maximale Effekte! Mit einfachen Mitteln und wenigen Werkzeugen kreieren Sie komplex wirkende Schmuckstücke (Kompakt-Stil, keine Wig-Jig Technik). Sie lernen zwei wesentliche Basistechniken, mit denen Sie ansprechende Anhänger oder Ohrringe gestalten. Sie haben auch die Möglichkeit aus Fundstücken aller Art, flachen Strandkieseln, Edelsteindonuts, Trommelsteinen oder Perlen einen individuellen Anhänger (Bail) zu gestalten. Sollten Sie schon andere Techniken beherrschen, können Sie Ihre Vorstellungen in allen erlernten Techniken umsetzen.
Drahtmaterial sowie eine interessante Auswahl an Schmucksteinen und Perlen bringt die Kursleiterin mit. Auch eigene Schmucksteine und Perlen können mitverwendet werden.




Kursort

Donaustauf, Grundschule (Werkraum)

Jahnstraße 9
93093 Donaustauf

Termine

Datum
03.05.2019
Uhrzeit
17:30 - 21:30 Uhr
Ort
Jahnstraße 9, Donaustauf, Grundschule (Werkraum)