Kultur und Gestalten / Kursdetails

Aquarell oder die Kunst, Stimmung malerisch zu beschreiben

 
Kursnummer N520032
Beginn Do., 02.05.2019, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 96,00 €
Teilnehmer minimal 6
Teilnehmer maximal 12
Dauer 5 x
Kursleitung Hermann-Rudolf Schwab
Bemerkungen Bitte mitbringen: Skizzenblock, Bleistifte (HB, B2, B4), Radiergummi, Aquarellblock (ab A4), Aquarellfarben, Pinsel, Wasserbehälter, Küchenrolle, Malerkreppband.
Hinweis keine Ermäßigung

Aquarellieren ist ein spontanes und lustvolles Spiel mit Wasser und leuchtenden Farben, die ineinander verlaufen und eigenständig neue Formen und Farben bilden. Unverhoffte Formen, fließende Farbverläufe sowie Trockenränder werden Ihnen Überraschungsmomente bescheren. Lernen Sie, diese "Zufälle" gezielt einzusetzen.
Wir werden uns mit der Findung von Ideen und Motiven aus bereits vorhandenen Skizzen, Zeichnungen oder mitgebrachten Fotos beschäftigen - eigene Skizzen und Fotos sind ausdrücklich erwünscht. Danach werden Entwürfe ausgearbeitet und Schritt für Schritt in Aquarell umgesetzt.




Kursort

Tegernheim, Grundschule (Handarbeitsraum)

Kindlweg 18
93105 Tegernheim

Termine

Datum
02.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kindlweg 18, Tegernheim, Grundschule (UG, Zi. K 5)
Datum
09.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kindlweg 18, Tegernheim, Grundschule (UG, Zi. K 5)
Datum
16.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kindlweg 18, Tegernheim, Grundschule (UG, Zi. K 5)
Datum
23.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kindlweg 18, Tegernheim, Grundschule (UG, Zi. K 5)
Datum
06.06.2019
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Kindlweg 18, Tegernheim, Grundschule (UG, Zi. K 5)