/ Kursdetails

Webinar: Ausgangsbeschränkungen, Corona-Demos und Impfpflicht

 
Kursnummer P110018
Beginn Mi., 17.06.2020, 18:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Teilnehmer minimal 6
Teilnehmer maximal 20
Dauer 1 Termin
Kursleitung Matthias Jobst
Hinweis Verwendet wird das Konferenz-Tool "edudip".
Voraussetzung PC, Tablet etc. mit Internetverbindung, Mikrofon und Kamera und Anmeldung in der vhs-cloud.
Die Anleitung zur Anmeldung in der vhs-cloud und den Zugangscode erhalten Sie per Mail.
Bitte rechtzeitig vor Kursbeginn einloggen.

Die Corona-Pandemie hat Deutschland und die Welt fest im Griff. Der Alltag, wie wir ihn kannten, ist seit zwei Monaten passé und wir befinden uns im permanenten Ausnahmezustand: Kontaktbeschränkungen, Schließung von Kitas und Schulen, eingeschränkte Öffnungszeiten der Geschäfte, das gesamte kulturelle und gesellschaftliche Leben steht still.
Auf welcher Basis wurden diese Entscheidungen getroffen und sind sie erlaubt und verhältnismäßig? Wieso geht Schweden einen anderen Weg? Was steckt hinter der Impfpflicht? Was stellt das alles mit unserer Demokratie an? – Viele Fragen werden durch die Pandemie aufgeworfen, es gibt Widerstand gegen die strengen Regeln und es fällt zunehmen schwer, sich im Informationswirrwarr zu orientieren. Dieses Webinar soll Anhaltspunkte liefern und Entwicklungen erklären.

Anmeldung erfolgt in der vhs.cloud
Sie müssen bereits als Teilnehmer registriert sein und können sich dann in dem Kurs anmelden.




Kursort




Termine

Datum
17.06.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:00 Uhr
Ort
Online