/ Kursdetails

Extrem rechte Lebenswelten. Musik, Lifestyle, Symbole

 
Kursnummer 213-140019
Beginn Mi., 01.12.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Teilnehmer minimal 6
Teilnehmer maximal 10
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jan Nowak
Hinweis

Im Juli 2017 besuchten über 6.000 Personen ein Neonazikonzert im thüringischen Themar. Schon die Teilnehmer*innenzahl weist darauf hin, welch hohe Bedeutung dem Genre Rechtsrock zukommt. In den letzten Jahren hat zudem eine Ausdifferenzierung der Stile stattgefunden, so dass es heute sogar extrem rechten Rap gibt. Musik ist ein zentraler Teil extrem rechter Lebenswelten, in denen auch bestimmte Marken und Symbole eine wichtige Rolle spielen. Für Aussenstehende sind diese nicht immer eindeutig zu erkennen, für Gleichgesinnte hingegen sind sie Erkennungsmerkmale, vermitteln ein Gruppengefühl und transportieren politische Botschaften.
Der Vortrag soll einen Einblick in extrem rechte Lebenswelten bieten, ebenso besteht die Möglichkeit für Fragen und zur Diskussion.
Die Referentin oder der Referent ist Mitarbeiter*in der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern.




Kursort

Neutraubling, vhs-Zentrum (EG, Cafeteria)

Königsberger Straße 4
93073 Neutraubling

Termine

Datum
01.12.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Königsberger Straße 4, Neutraubling, VHS-Zentrum im Klosterbau (EG, Cafeteria)