/ Kursdetails

Wildpflanzenmenü

Sammeln und Kochen

 
Kursnummer L473001
Beginn Sa., 12.05.2018, 14:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 69,00 €
Teilnehmer minimal 8
Teilnehmer maximal 14
Dauer 1 Termin
Kursleitung Susanne Hansch
Bemerkungen inkl. Materialgebühr, inkl. Skript
Hinweis inkl. Zutaten und Skript, keine Ermäßigung

Wir beginnen unseren Wildpflanzen-Tag mit einem wilden Aperitif und machen uns dann auf an die Schwarze Laber. Am Ufer, auf saftigen Wiesen, an den Jura-Hängen und am Waldrand wachsen viele unserer einheimischen essbaren Wildpflanzen. Susanne Hansch zeigt Ihnen, wie Sie die Pflanzen sicher erkennen und von ähnlich aussehenden Pflanzen, essbaren und giftigen, unterscheiden können. Wir sammeln ein wenig und dann geht es an die Töpfe.
Gemeinsam kochen wir ein Menü aus Vorspeisen, Salat, einem tollen Hauptgericht und Dessert. Wir kochen Basisgerichte, die Sie zu Hause leicht nachkochen und ganz nach Geschmack vielfältig variieren können. Die Rezepte sind von verschiedenen internationalen Küchen inspiriert, vollwertig, vegetarisch, zum Teil vegan und sehr lecker.
Da wir mit den Wildpflanzen kochen, die zum Zeitpunkt des Kurses erntereif sind, entscheidet sich erst kurz vor dem Termin, welche Pflanzen wir verwenden und was wir genau kochen. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf einen entspannten Tag mit den leckeren essbaren Wildpflanzen.
Auf der Webseite www.derwildeweg.de finden Sie mehr Infos zur Wildpflanzenküche und Wildpflanzen-Spaziergängen von Susanne Hansch. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter dem Menüpunkt „Spaziergänge“. Koordinaten für Ihr Navi 49.096445, 11.803112.
Bitte ziehen Sie wettergerechte Kleidung an und bringen Sie Trockentücher und evtl. Getränke mit.




Kursort

Beratzhausen, Grundschule (Küche)

Schulweg 8
93176 Beratzhausen

Termine

Datum
12.05.2018
Uhrzeit
14:00 - 20:00 Uhr
Ort
Schulweg 8, Beratzhausen, Grundschule (Küche)